Panda 4.0 Update, überollt er auch die Xovilichter?

Mai 21, 2014 SEO
Panda und Penguin

 Panda 4.0 Update überollt er auch die Xovilichter?

Panda und Penguin

Nachdem die letzten Tage in diesem Blog die Zeichen ganz auf die Xovilichter gestellt waren heute mal wieder ein anderes Thema welches aber die SEO Szene und Ihre Challenge eventuell nachhaltig verändern könnte.

Wollte Google nicht eigentlich nichts mehr zu Pandas und Penguins erwähnen und warum machen Sie es jetzt dann? Handelt es sich etwa um ein Google Update der besonderst harten Art und wird deshalb angekündigt? Fragen über Fragen über Fragen. Die wichtigsten und letzten Updates von Google aus dem Jahr 2013 findest du hier im Überblick.

Ein paar Fakten

Der Panda wird wohl zunächst ( wie immer? ) in den englischsprachigen Ländern aufkreuzen. Google sagt, das dieses mal ca. 7.5!!% aller Suchanfragen betroffen sein werden. Bis dato hatten die letzten zählbaren Panda Updates zw. 0,8% und 1,5% Einfluss auf das Ranking in den EN Ländern.

In der Szene laufen schon Wetten, wann der Google Penguin dazustößt und dann wohl für ein paar hektische Wochen bei der ein oder anderen SEO Abteilung sorgen wird. Ich bin gespannt

Wenn man den ersten Gerüchten glauben darf hat es wohl ebay.com schon stark getroffen.

Von ralfpressler

Ralf Pressler, gehört der Digitalen Marketing Branche seit mehr als 15 Jahren an und hat sowohl auf Kundenseite, als auch auf Agenturseite unzählige namhafte nationale und internationale Projekte & Brands digital begleitet und über Performancestrategien auf- und ausgebaut. Als Leiter Digitale Performance, Marketing und eSPORT bei der TSG Hoffenheim Fussball Spielbetriebs GmbH verantworte ich die Weiterentwicklung des bereits eingeschlagenen digitalen Weges der TSG Hoffenheim. Digital Performance gliedert sich in die Teilbereiche Online Marketing (Owned Media), E-Commerce (Paid Media, Marktplätze) sowie Technik & Datenanalyse. Das klassische Marketing, welches auch das Kinder-, Jugend und Schulprogramme beinhaltet, integriert die strategische Markenführung über alle Schnittpunkte hinweg und kümmert sich um alle visuelle Leitthemen der TSG Hoffenheim. Neu im Kern der Marke steht der eSports. Der TSG-Fan eCup hat sich bereits etabliert und erstmalig wird die TSG nun auch an der virtuellen Bundesliga teilnehmen. Immer Progressiv - Innovativ und mit Verantwortung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top