Bidmanagement Tools

Bidmanagement Tools im Einsatz und wenn ja wann?

Immer wieder und auch immer öfter kommt tatsächlich die Frage bei mir selbst auf, wie sinnig automatisierte Bidmanagement Rules sind und welche Nutzen ich daraus ziehen kann. Ja, ich gebe zu bei einem Konto mit mehr als 10.000 Keywords wird es langsam schwierig die cpc Gebote “ händisch “ zu steuern. Die automatisierte Gebotssteuerung größerer Google Adwords Konten durch eine Software führt eben schon auch zu einer großen und enormen Zeitersparnis. Hier kann die freigewordene Zeit durchaus in Optimierungen für Ads, Landingpages, CTR und CR Verbesserung genutzt werden. Verliert ein SEM Manager dadurch die Kontrolle über sein Konto?

Naja, hier ist es ebenso wie z.B. mit Google Analytics Berichten die man an seine Kunden versendet. Was nutzt der beste Bericht, wenn er nicht verstanden wird! Wenn man z.B. einen Kunden betreut mit vielen Einzel Produkten ist eine Aussteuerung über eine Bidmanagement Software schlichtweg notwendig. Man muss sich eben nur mit Strategien, Zielen, Quoten auseinandersetzen und sinnvoll strategische Einstellungen am Tool selbst vornehmen.

Ich glaube im Bereich der Short Head Keywords und Product Listings sind Bidmanagement Systeme sinnvoll je nach Kontengröße. Der große, wichtige Nachteile könnte eventuell der Bereich der Long Tail Keywords Phrases darstellen. Warum? Alle modernen Tools brauchen für eine genaue und exakte Berechnung für Ihre Gebote natürlich ausreichend Daten! Wenn wir uns als Beispiel aber bei sehr speziellen Kunden im Bereich der Long Tail Keywords bewegen, könnte es durchaus sein, das unser Bidmanagment Tool nicht ausreichend Daten für eine exakte Berechnung zur Aussteuerung vorliegen hat! Es könnte also durchaus zu einer Fehloptimierung kommen, sollten Conversions im Bereich des Long Tail Research ausbleiben und das Tool senkt unsere Gebote!

Fazit: Ich glaube der jeweilige SEM Manager sollte und muss ganz genau abwegen, bei welchem Kunden ein System eingesetzt wird und wo nicht. Product Ads und Generische Keywords befürworte ich ganz klar. Im Bereich der Long Tail Keywordoptimierung wäre ich sehr vorsichtig.