AdWords Experte 2017

Und jährlich grüßt das „Googletier“, so oder so ähnlich erging es wohl dieses Jahr einigen Google AdWords zertifizierten Spezialisten. Letztes Jahr gab es zum ersten mal die Möglichkeit den Google AdWords Experten abzulegen, in dem man 6 Prüfungen rund um das Thema Google AdWords innerhalb einer bestimmten Frist ablegen musste.

Welche Prüfungen im Detail sind zu erledigen?

Verfügbare Prüfungen ( Quelle: Google Support Forum )

Prüfung Beschreibung
AdWords-Grundlagen In der Prüfung „AdWords-Grundlagen“ geht es um grundlegende und erweiterte Konzepte wie die Vorteile der Onlinewerbung, die Vorteile von AdWords sowie um Best Practices für die Verwaltung und Optimierung von AdWords-Kampagnen.
Suchmaschinenwerbung In der Prüfung „Suchmaschinenwerbung“ werden grundlegende und erweiterte Konzepte behandelt, darunter Best Practices für das Erstellen, Verwalten, Messen und Optimieren von Kampagnen mit Suchmaschinenwerbung im Suchnetzwerk.
Displaywerbung In der Prüfung „Displaywerbung“ werden erweiterte Konzepte und Best Practices für das Erstellen, Verwalten, Analysieren und Optimieren von Kampagnen im Displaynetzwerk behandelt.
Mobile Werbung In der Prüfung „Mobile Werbung“ geht es um grundlegende und erweiterte Konzepte mobiler Werbung, darunter Anzeigenformate, Gebotseinstellung und Ausrichtung sowie Analyse und Optimierung von Kampagnen.
Videowerbung Die Prüfung „Videowerbung“ umfasst grundlegende und erweiterte Konzepte und Best Practices für das Erstellen, Verwalten, Analysieren und Optimieren von Videokampagnen auf YouTube und im Internet.
Werbung bei Google Shopping In der Prüfung „Werbung bei Google Shopping“ werden grundlegende und erweiterte Konzepte behandelt, darunter das Erstellen von Merchant Center-Konten und Produktdatenfeeds sowie das Erstellen und Verwalten von Shopping-Kampagnen.

Auch in diesem Jahr habe ich mich der Herausforderung gestellt und am Wettbewerb teilgenommen.

Am 01. März ging es wieder los: von da an hieß es Prüfungen ablegen auf dem Weg zum AdWords-Experten. Seine letzte muss man am 12.04. abgelegt haben um sein Sonderzertifikat von Google zu erhalten.

für die Zukunft ist es ganz wichtig zu wissen ……..und zu guter Letzt: der Zeitpunkt, an dem die Prüfungen abgelegt werden, ist von nun an unerheblich – entscheidend ist nur, dass am 12. April 2017 alle 6 Prüfungen aktiv sind. Also macht mit und zeigt was ihr drauf habt!

Als kleinen Boni, gibt es noch die Möglichkeit die Google Analytics Zertifizierung abzulegen und somit sogar 7 Zertifizierungen zu erhalten.