Neue Analytics Features and Design

Yeah Google Analytics wird erwachsen und stellt uns ein paar neue coole Sachen in Google Analytics zur Verfügung.

1. ) Neue Top Navigation, der “ Home “ Tab ist weit und wurde durch ein Icon ersetzt

neue top navi

 

2. ) Klein aber fein und nützlich, wenn man jetzt in Google Analytics scrollt, bleibt die Top Navigation immer im sichtbaren Bereich!

3. ) Neues Dropdown Menü. Gerade wenn man als Analyst mehrere Konten betreut, sehr nützlich. Man sieht die zuletzt verwendeten Profile und eine bessere Übersicht über alle anderen Profile

4. ) Die Linke Navigation hat sich geändert, z.B. ist der Reiter Werbung ( Google AdWords ) jetzt endlich im Reiter Traffic Sources integriert, was absolut Sinn macht.

left-nav

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5. ) Neue Dashboard Designs und Advanced Segments. Man kann jetzt auch benutzerdefinierte Segmente zu den Dashboards hinzufügen und die Optik der Dashboards hat sich leicht verändert.

6. ) 2 neue hinzufügbare Widgets für ein Dashboard, nämlich eine Landkarte und ein anspruchsvolles Balkendiagramm Tool welches ein Umlagern der Daten in verschiedene Ausrichtungen ermöglicht.

neue Widgets

 

 

 

 

 

 

So könnte ein Balken Output aussehen:

baroutput

 

 

 

 

 

 

 

 

7. ) neue Balkengrafiken und Aufgeräumte neue Teilbereiche. Schaut euch z.B. mal den Multichannel Report an und ihr werdet sehen, das hier einiges „aufgeräumter“ und übersichtlicher wirkt.

Multichannel

 

 

 

 

8. ) Zu guter letzt ist Google Analytics um einiges schneller geworden. Bei meinen ersten Auswertungen haben die Daten wesentlich schneller geladen.

Unterm Strich, finde ich das “ neue “ Analytics schon viel besser und übersichtlicher und Google öffnet sich immer mehr, was ich persönlich gut finde.